Türen für kompakte Stationen

Sie sind hier: / Start / Produkte / Ausstattung & Ausrüstung / Türen für kompakte Stationen

Unsere Trafotüren der Kompaktklasse.

Auch die nicht begehbaren SCHEIDT SYSTEME NZ und NEK in Zellenbauweise spiegeln unseren Grundgedanken – Sicherheit – wider. Entsprechend ausgelegt sind die Trafotüren und Lüftungsgitter für kompakte Maße: eine Klasse für sich, um kritische Situationen zu meistern.

Doppelflüglige Stahltür
Doppelflüglige Stahltür
Einflüglige Stahltür
Einflüglige Stahltür
Einflüglige Alutür
Einflüglige Alutür
Stahllüftungsgitter
Stahllüftungsgitter
Alulüftungsgitter
Alulüftungsgitter

Bemaßung Zylinderlänge

 Von der Mitte der Stulpschraube nach rechts/nach links messen für Zylinderlängenangabe von z. B. 35/10 (inkl. Beschlag), Zylinderüberstand max. 3 mm!

Bemaßung Zylinderlänge

Türausstattung für begehbare Stationen

 Innenliegende Scharniere

 Türfeststeller/Öffnungswinkel ca. 115° (Stahltüren)

 Türfeststeller/Öffnungswinkel ca. 95° (Aluminiumtüren)

Schutzart: IP 43

 Schutzklasse: schutzisoliert

 Geprüft auf maximale Sicherheit nach IEC 62271-202 (Typtestprüfanforderungen)

 Geprüft auf Dichtigkeit nach IEC 60529

3-Punkt-Verriegelung

 Vorgerichtetes Schloss zum Einsatz bauseitiger Profilhalbzylinder

 Mit Panikschloss

Standardtürmaße Stahltüren und Alutüren
Baurichtmaß B x H (mm)
630 x 400
880 x 610
930 x 390
990 x 790
990 x 990
1100 x 1320
1440 x 400
1450 x 1600
1900 x 500
2000 x 750

Mehr Informationen

Scroll to Top

Copyright © 2016 Scheidt GmbH & Co. KG